Sophia Salingaros

Indischer Tanz mit Sophia Salingaros

Als Rahmenprogramm wird die Fotoausstellung „Perspektivenwechsel“ gezeigt. Die künstlerisch hochwertigen Bilder stammen aus dem Foto-Workshop von CulturBazar mit Slumkindern in Delhi am „Salaam Baalak Trust“ (SBT).

Sophia Salingaros lebt in San Antonio, Texas, und studiert seit fünf Jahren Bharatanatyam, eine klassische Tanzform aus dem Süden Indiens. Ihr Lehrer, Dr. Sreedhara Akkihebbalu, ist einer der berühmtesten Tänzer dieser Kunstform. Im Dezember 2010, mit erst vierzehn Jahren, fand ihr Debut als professionelle Solotänzerin statt.

Sophia Salingaros lebt in San Antonio, Texas, und studiert seit fünf Jahren Bharatanatyam, eine klassische Tanzform aus dem Süden Indiens. Ihr Lehrer, Dr. Sreedhara Akkihebbalu, ist einer der berühmtesten Tänzer dieser Kunstform. Im Dezember 2010, mit erst vierzehn Jahren, fand ihr Debut als professionelle Solotänzerin statt.

Aufgrund ihres ungewöhnlich vielfältigen kulturellen Hintergrunds – Tochter einer Belgierin und eines Griechen – sowie ihrer außerordentlichen Bühnenpräsenz und tänzerischen Perfektion möchten Sie CulturBazar e.V. und Dance-Loft zu einer Lecture-Demonstration einladen, in der Sophia einige Tänze aus ihrem Programm aufführt und erläutert.

Samstag, 18. Juni 2011, 19:00, im Dance-Loft, Heinzenstr. 16, 52062 Aachen, Tel. 23 293.  Eintritt frei.