Kinderkulturkarawane

Kinderkulturkarawane zu Gast in Aachen

Die Kinderkulturkarawane kommt mit der indischen Gruppe „New Ligth“ nach Aachen. Als Begleitprogramm planen FAIRein e.V. und terre des hommes ein Aktions- und Begegnungsfest auf dem die Interkulturelle Begegnung der Jugendlichen aus Indien und Deutschland im Mittelpunkt steht.

Aufführungen:
04.09 – Theater K
06.09 – Gesamtschule Brand

Am 05.09. sind als Begleitprogramm folgende Workshops geplant:

1. „Dalit Shelter, Kindertages- und nachtstätte von New Delhi“
Anlaufstelle für verstoßene Kinder aus der Kaste der Unberührbaren im Rotlichtviertel von Kalkuta/Indien

2. „Kathak-Tanz und Bollywood“
Begegnung deutscher und indischer Jugendlicher bei Musik und Tanz

3. „HIV und AIDS in Indien und Europa“
Sexueller Missbrauch, sexuell übertragbare Krankheiten und Prävention, Globalisierung am Beispiel des Pharmamarktes und der Politik supranationaler Organisationen (WTO, TRIPS)

4. „Kinderrechte hier und weltweit“
Kinderrechtskonventionen, Kinderarbeit, Kinderrechte 

Für weitere Informationen:
Bernd Lichtenberg
Gesamtschule Brand
www.gesamtschule-aachen-brand.de